Design Orthopädie

Hersteller von angepassten Schuheinlagen nutzen im Augenblick Desktoplösungen oder sogar die Papierform, um Bestellungen anzunehmen oder Anpassungen vorzunehmen. Oftmals fehlen noch userfreundliche Werkzeuge die es für den Orthopäden einfach machen, direkt und online beim Hersteller die Einlage zu designen und zu bestellen. Mit WebCAD ist eine Modellierung der Einlagen direkt im Browser möglich. Ebenfalls ist die Erstellung von Schnittstellen zu unterschiedlichsten Datenbanken machbar.


Ihr Vorsprung

Immer geöffnet

Das Internet hat immer geöffnet. Genauso wie der Normal-Kunde Tag und Nacht einkauft, können bspw. auch Orthopäden rund um die Uhr ihre Bestellungen aufgeben. 


Markt ausbauen

Der digitale Wandel ist allgegenwärtig und verändert den Markt umfangreich. Landesgrenzen sind leicht zu überwinden, Lieferungen innerhalb weniger Tage weltweit durchführbar.


Innovationen setzen

Innovation bedeutet Vorsprung. Die Lösung bietet eine Erhöhung des Innovationsgrades bei gleichzeitiger Bereitstellung komplexerer Produkte.


Geschäftsprozess

No Image

Zeichnung hochladen

Die durch den User erstellte Datei kann direkt durch Drag and Drop in die WebCAD-Benutzeroberfläche hochgeladen werden.

No Image

Fertigungserkennung

 

Automatische Erkennung von Fertigungsoptionen die für die Produktion der Einlage nötig sind. Das betrifft auch die korrekte Maschinenauswahl.

No Image

Parameter definieren

 

Alle produktspezifische Parameter wie Material, Qualität, Oberflächenbeschaffenheit und vieles mehr können festgelegt werden.

No Image

Machbarkeit prüfen

 

Mit Hilfe einer integrierten Rule Engine wird eine sofortige Machbarkeitsprüfung durchgeführt. Falls es einen Konflikt gibt, wird ein Warnungshinweis angezeigt.

No Image

Materialverfügbarkeit prüfen

 

Durch eine Anbindung an das ERP-System können Lagerbestände abgerufen werden.

No Image

Maschinenverfügbarkeit prüfen

Die Vernetzung der Produktionsplanung mit WebCAD ermöglicht die Prüfung der Verfügbarkeit des Maschinenparks. Damit ist die Grundlage einer Optimierung der Produktionssteuerung geschaffen.

No Image

Produktionszeit prüfen

Durch die Verbindung zur Produktionssteuerung kann eine Prüfung der Produktionszeit erfolgen.

No Image

Preis kalkulieren

Es erfolgt eine sehr präzise Preiskalkulation in Abhängigkeit aller relevanten Faktoren wie z.B. Materialkosten, Maschineneinsatz, Zusatzarbeiten und viele mehr.

No Image

Lieferzeit kalkulieren

Der frühest mögliche Liefertermin wird, mit Bezug auf die momentane Auslastung des Maschinenparks, exakt bestimmt. 

No Image

Produkt bestellen

Mit Hilfe des Guided Selling Prozesses wird das Bestellen des Produktes effektiv unterstützt.

No Image

Maschinensteuerungscode generieren

WebCAD ist in der Lage direkt im Anschluss an die Bestellung des Kunden alle produktionsrelevanten Daten direkt an die zu produzierende Maschine zu senden.

No Image

Auftragspool optimieren

Auträge mit identischer Produktionsspezifikation können zusammengefasst (pooling) werden. Dies führt zu einer drastischen Steigerung der Effizienz der Fertigung.

Weiterführende Informationen

Think Tank Schuheinlagen

Differenzierung vom Mitbewerber wird immer wichtiger. WebCAD bietet umfangreiche Möglichkeiten sich als Innovationsleader in der Branche der Schuheinlagen zu positionieren.

Zum Think Tank

Prozessklasse Upload to Produce

Erfahren Sie mehr über die WebCAD-Prozessklasse, die bei der Erstellung von Schuheinlagen angewandt wird.

Zur Prozessklasse

Bieten Sie verbesserten Service an

Hier finden Sie die richtigen Argumente, wie Sie mit WebCAD Ihren Service verbessern können.

Mehr erfahren