Plan-to-Order


Das Prinzip PTO basiert auf der Möglichkeit architektonische Planungen durch den Kunden mit der Unterstützung künstlicher Intelligenz durchzuführen. Die Planung ist teilweise kundengetrieben, beruht jedoch großteils auf digitalisierte Erfahrungswerte. Das PTO Prinzip eignet sich vor allem für räumliche Planungen. Der Standardisierungsgrad in der Fertigung ist deshalb sehr hoch. 


Geschäftsprozess

No Image

Hochladen Daten

Die durch den Konstrukteur erstellte Datei kann direkt durch Drag-und Drop in WebCAD hochgeladen werden.

No Image

Verfügbarkeit prüfen

 

Durch eine Anbindung an das ERP-System können Lagerbestände abgerufen werden. Die Vernetzung der Produktionsplanung mit WebCAD ermöglicht die Prüfung der Verfügbarkeit des Maschinenparks

No Image

Machbarkeit prüfen

 

Mit Hilfe einer integrierten Rule Engine wird eine sofortige Machbarkeitsprüfung durchgeführt. Falls es einen Konflikt gibt, wird ein Warnungshinweis angezeigt.

No Image

Konditionen kalkulieren

 

Es erfolgt eine sehr präzise Preiskalkulation in Abhängigkeit aller relevanten Faktoren wie z.B. Materialkosten, Maschineneinsatz, Zusatzarbeiten und viele mehr.

No Image

Produkt bestellen

 

Mit Hilfe des Guided Selling Prozesses wird das Bestellen des Produktes effektiv unterstützt.

No Image

Produkt fertigen

WebCAD ist in der Lage direkt im Anschluss an die Bestellung des Kunden alle produktionsrelevanten Daten direkt an die zu produzierende Maschine zu senden.

No Image

Produkt liefern

Im Anschluss an die Fertigung wird das Produkt verpackt und an den Kunden versendet.